Go Back   X2 Pandora Modproject Forum > Deutsche Sektion > Ideen und Vorschläge

Ideen und Vorschläge Schreibt eure Ideen und Vorschläge hier rein!.

Reply
 
Thread Tools
Old 07.07.2009   #1
Lucutas
Member
 
Lucutas's Avatar
 
Join Date: 13.08.2008
Location: Schleswig-Holstein, Schwentinental
Posts: 83
Thanks: 0
Thanked 1 Time in 1 Post
Send a message via ICQ to Lucutas Send a message via MSN to Lucutas
Default Strahlenwaffen - [Großkampfschiffe]

Hio ihr alle,

ich hab letztens etwas sehr nettes in einem Filmchen gesehen, was mich grafisch unheimlich beeindruckt hat.

Vorspuhlen bis 16:00 Minuten
Das Vid hab ich von nem Freund bekommen, der das ganz nett fand.
http://de.sevenload.com/videos/4jn8C...d-2nd-Stage-03

Stellt euch ein ganz einfaches Kampfschiff vor keinen Jäger sondern ein richtiges Schiff ab der Größe eines Zerstörers ungefähr, sollte diese Größe denn in X2 überhaupt existieren.


Wie wäre es, wenn man eine Waffe erfindet, die aussieht wie eine Strahlenwaffe, aber vom script her eine Rakete ist. Man müsste dafür natürlich versuchen, einen Raketenwerfer, zu basteln, der mehrere Raketen auf einmal starten kann. Wenn man für jeder Rakete einen Werfer bräuchte wäre der Effekt den ich am Ende beschreibe leider nicht möglich.

Angenommen man bastelte nun 6 dieser Werfer an sein Schiff ran, wäre ja sinnvoll entweder 3 links 3 rechts zu machen, oder alle nach vorne auszurichten. Und jeder dieser Werfer kann 10 Raketen auf einmal abfeuern, dann sähe das alleine ja schon gar nicht so schlecht aus.

Nun meine Idee: Wenn möglich sollte mann nun den Schweif der Rakete in hellblau umwandeln und dafür sorgen, das er sowie die Rakete abgefeuert ist, dort im All kleben bleibt wo die Rakete lang fliegt und erst nach 40 Sekunden verschwindet. So hat man eine grafisch richtig gute Aussicht und Raketen die aussehen wie Strahlenwaffen und zusätzlich eine Waffe, die endlich mal auch zu GKSchiffen passen würde.

Damit das nicht zu einer allmächtig Waffe wird, sollten die Raketen maximal doppelt so schnell sein wie ein GKS und trotzdem zu langsam um einen Jäger verfolgen zu können. Siehe da schon hat man eine richtig nette GKS zu GKS Kampfwaffe, die auch grafisch etwas her gibt.

Wenn man jetzt noch einstellt, das der Frachtraum maximal 6 mal 60 Raketen fassen kann, hat man sogar noch eine realistische Möglichkeit zwei oder drei schnelle Frachter, als Nachschubgeschwader zu nutzen, die zwischen GKS und Station pendeln um möglichst das Schiff feuerbereit zu halten.

Ich hoffe das das nicht am Script oder der grafischen Umsetzung scheitert, hoffe die Idee gefällt euch, vll gibt die ja auch anstoß zu ner anderen Idee.

LG Lucutas
EDIT:
Ach ja wo ich gerade dabei bin, eine Frage:

Habt ihr vll in eurem Mod die Flaggeschütze etwas verändert, vom Scrpit her? Also deutlich schneller gemacht, und den schaden dafür etwas verringert? Glaube das war schonmal im Gespräch oder?
__________________
Time is losing its priority...

Last edited by Lucutas; 07.07.2009 at 12:35 Reason: Doppelpost
Lucutas is offline   Reply With Quote
Old 07.07.2009   #2
Adlantis
X² Pandora Mod Team


 
Adlantis's Avatar
 
Join Date: 10.02.2008
Location: Trinity Sanctum
Posts: 925
Thanks: 31
Thanked 16 Times in 14 Posts
Send a message via ICQ to Adlantis
Default Re: Strahlenwaffen - [Großkampfschiffe]

Ich bin mir nicht ganz sicher ob man das visuell so hinbekommen kann aber ich bin mir sicher, dass es pro Schiff nur einen Punkt gibt an dem Raketen auftauchen können.... Manuell geht nur eine nach der anderen, mit Script (da bin ich mir wieder nicht ganz sicher) kann man zumindest sehr viele in einem kleinen Zeitraum aussetzen...

@Edit: Flackgeschütze gibts in X2 leider keine...
Adlantis is offline   Reply With Quote
Old 07.07.2009   #3
Lucutas
Member
 
Lucutas's Avatar
 
Join Date: 13.08.2008
Location: Schleswig-Holstein, Schwentinental
Posts: 83
Thanks: 0
Thanked 1 Time in 1 Post
Send a message via ICQ to Lucutas Send a message via MSN to Lucutas
Default AW: Strahlenwaffen - [Großkampfschiffe]

Na bin schon etwas länger so wies aussieht aus dem Stoff raus, wird Zeit das ich mich damit mal wieder genauer befasse.

Bestehte denn nicht die Gefahr, das, sollte man zu viele Raketen hintereinander aussetzten die sich gegenseitig anrempeln und kurz nach Abschuss explodieren?

Wäre es nicht möglich da mit Geschützkanzeln zu arbeiten, die sind bei GKS soweit ich weis auch in X2 vorhanden und die sollten dann ja auch einzeln feuern können, wenn man sie auf Auto schaltet.
__________________
Time is losing its priority...
Lucutas is offline   Reply With Quote
Old 07.07.2009   #4
Shadow dream
X² Pandora Mod Team



 
Shadow dream's Avatar
 
Join Date: 27.05.2008
Location: Ianamus Zura
Posts: 2,307
Thanks: 119
Thanked 14 Times in 13 Posts
Send a message via MSN to Shadow dream Send a message via Skype™ to Shadow dream
Default AW: Strahlenwaffen - [Großkampfschiffe]

So ein voranschreitender Strahl währe echt toll, in X (alle 4) wohl nicht machbar. Zumindest nicht so. Turrets können nur "normale" Laser nutzen. Raks können NUR vom Cockpit geschossen werden und da nur ca. 1/sec. In X3 gibts aber ein Script (Medusa) dass mehr zusammen kriegt - k.a wie...

Es ist scht schade, dass EGO den Schweif für Bullets rausgenommen hat, so hätte man das sicher hergebracht (unter ENORMEN Preformance anstrengungen!)

Die einfachste Lösung währe immer noch, einen Bullet zu einem Strahl zu verformen. Das gibt aber nicht den gleichen Effekt...

Shadow
__________________



Mein Lieblingsradio und die Playliste dazu!
Code:
       |  |
   /)/)|  |(\(\
  (-.-)|  |(-.-)  
 ("")<)|  |(>("")
""""""""""""""""""
Shadow dream is offline   Reply With Quote
Old 07.07.2009   #5
Lucutas
Member
 
Lucutas's Avatar
 
Join Date: 13.08.2008
Location: Schleswig-Holstein, Schwentinental
Posts: 83
Thanks: 0
Thanked 1 Time in 1 Post
Send a message via ICQ to Lucutas Send a message via MSN to Lucutas
Default AW: Strahlenwaffen - [Großkampfschiffe]

Hmm....
ob es was bringt bei Ego mal im Forum nachzufragen? Schauen da auch gelegentlich welche von den Machern vpn Egosoft rein? Vielleicht kann da ja einer ne Antwort... vll sogar ne lösung präsentieren?!
__________________
Time is losing its priority...
Lucutas is offline   Reply With Quote
Old 07.07.2009   #6
Shadow dream
X² Pandora Mod Team



 
Shadow dream's Avatar
 
Join Date: 27.05.2008
Location: Ianamus Zura
Posts: 2,307
Thanks: 119
Thanked 14 Times in 13 Posts
Send a message via MSN to Shadow dream Send a message via Skype™ to Shadow dream
Default AW: Strahlenwaffen - [Großkampfschiffe]

NICHT IN x" - DA IST SEIT DEM bONUSPACK NIX MEHR VON sEITEN DER mODERATOREN

so, jetz hab ich gemerkt, das ich Caps aktiv hatte und bin zu Faul zum neu schreiben

Shadow
__________________



Mein Lieblingsradio und die Playliste dazu!
Code:
       |  |
   /)/)|  |(\(\
  (-.-)|  |(-.-)  
 ("")<)|  |(>("")
""""""""""""""""""
Shadow dream is offline   Reply With Quote
Old 07.07.2009   #7
Chris Gi
KorintenKacker


 
Chris Gi's Avatar
 
Join Date: 08.02.2008
Location: Pilkunnussija
Posts: 3,728
Thanks: 10
Thanked 158 Times in 116 Posts
Send a message via ICQ to Chris Gi
Default AW: Strahlenwaffen - [Großkampfschiffe]

So, jetzt bin ich mal dazu gekommen, mir das Video anzuschauen und weiß jetzt endlich, wovon Ihr die ganze Zeit gesprochen habt....

Also, ich muss schon sagen, so was wäre schon richtig geil.
Natürlich funktioniert das in X2 nicht, zumindest nicht so. Was ganz sicher nicht geht: dass die Geschosse in so einem schönen Bogen ins Ziel schießen.

Ich fange mal anders an: nämlich wie ich mir solch eine Realisierung vorstellen könnte.
Wir machen das über ein Script, das man dann als sekundären Schiffsbefehl startet. Dann wird eine große Anzahl von Raketen gestartet. Es stimmt, dass es nur einen Punkt pro Schiff gibt (zumindest soweit wir bisher wissen), von dem aus die Raketen starten - und wenn die zu schnell hintereinander kommen, dann explodieren die sofort, da sie miteinander kollidieren. ABER: die Idee ist, dass der Befehl eben mehrere unsichtbare Schiffe erzeugen und diese Schiffe feuern - jedes nur eine Rakete. Da die Schiffe unsichtbar sind, sollte die Kollisionserkennung zwischen den Schiffen nicht wirksam sein - und wenn die Schiffe weit genug von einander entfernt sind, dann sollte das auch zwischen den Raketen kein Problem mehr sein.

Diese Idee hat natürlich noch einiges an Unsicherheitsfaktoren: denn auch wenn die Kollisionserkennung zunächst kein Problem ist, fliegen die Raketen doch mehr oder weniger in gerader Linie auf die Mitte des Ziels zu. Sie kommen sich also wahrscheinlich immer näher, und dann könnten statt direkt nach dem Start 200m vor dem Ziel sich die Raketen gegenseitig neutralisieren. Aber es wäre den Versuch wert....
Chris Gi is offline   Reply With Quote
Old 07.07.2009   #8
Gravemind
Administrator


 
Gravemind's Avatar
 
Join Date: 08.02.2008
Location: Ceo's Buckzoid
Posts: 667
Thanks: 17
Thanked 11 Times in 9 Posts
Send a message via ICQ to Gravemind Send a message via Skype™ to Gravemind
Default AW: Strahlenwaffen - [Großkampfschiffe]

die Raketen müssen ja nicht gleichzeitig Rauskommen, die können in einen Abstand von 0,5-1 Sekunde Starten, damit die Kollisionsgefahr vermindert werden kann.
__________________

Last edited by Gravemind; 07.07.2009 at 22:41
Gravemind is offline   Reply With Quote
Old 07.07.2009   #9
Adlantis
X² Pandora Mod Team


 
Adlantis's Avatar
 
Join Date: 10.02.2008
Location: Trinity Sanctum
Posts: 925
Thanks: 31
Thanked 16 Times in 14 Posts
Send a message via ICQ to Adlantis
Default Re: AW: Strahlenwaffen - [Großkampfschiffe]

Quote:
Originally Posted by Chris Gi View Post
So, jetzt bin ich mal dazu gekommen, mir das Video anzuschauen und weiß jetzt endlich, wovon Ihr die ganze Zeit gesprochen habt....

Also, ich muss schon sagen, so was wäre schon richtig geil.
Natürlich funktioniert das in X2 nicht, zumindest nicht so. Was ganz sicher nicht geht: dass die Geschosse in so einem schönen Bogen ins Ziel schießen.

Ich fange mal anders an: nämlich wie ich mir solch eine Realisierung vorstellen könnte.
Wir machen das über ein Script, das man dann als sekundären Schiffsbefehl startet. Dann wird eine große Anzahl von Raketen gestartet. Es stimmt, dass es nur einen Punkt pro Schiff gibt (zumindest soweit wir bisher wissen), von dem aus die Raketen starten - und wenn die zu schnell hintereinander kommen, dann explodieren die sofort, da sie miteinander kollidieren. ABER: die Idee ist, dass der Befehl eben mehrere unsichtbare Schiffe erzeugen und diese Schiffe feuern - jedes nur eine Rakete. Da die Schiffe unsichtbar sind, sollte die Kollisionserkennung zwischen den Schiffen nicht wirksam sein - und wenn die Schiffe weit genug von einander entfernt sind, dann sollte das auch zwischen den Raketen kein Problem mehr sein.

Diese Idee hat natürlich noch einiges an Unsicherheitsfaktoren: denn auch wenn die Kollisionserkennung zunächst kein Problem ist, fliegen die Raketen doch mehr oder weniger in gerader Linie auf die Mitte des Ziels zu. Sie kommen sich also wahrscheinlich immer näher, und dann könnten statt direkt nach dem Start 200m vor dem Ziel sich die Raketen gegenseitig neutralisieren. Aber es wäre den Versuch wert....

nun ja, wäre es möglich das man die Ausrichtung der unsichbaren Schiffe abändert? Dann könnte man sie alle nach außen schauen lassen und Rakenten wären gezwungen wenigstens einen kleinen Bogen zu fliegen...
Adlantis is offline   Reply With Quote
Old 07.07.2009   #10
Chris Gi
KorintenKacker


 
Chris Gi's Avatar
 
Join Date: 08.02.2008
Location: Pilkunnussija
Posts: 3,728
Thanks: 10
Thanked 158 Times in 116 Posts
Send a message via ICQ to Chris Gi
Default AW: Strahlenwaffen - [Großkampfschiffe]

Je schneller hintereinander umso besser, denke ich....
Aber das muss man dann eh mal sehen. Bisher ist das nur Theorie, die in der Praxis vielleicht nicht funktioniert. Ich weiß auch nicht, wie lange ein Schweif überhaupt werden kann und wie performancelastig das wird - und wie performancelastig und genau und schnell die Positionsberechnung der Schiffe wird. Immerhin muss hier eine Position im 3-dimensionalen Raum berechnet werden, abhängig von der Richtung, in die das Schiff schaut.

Und da ich absolut dagegen bin, so eine Hammer-Waffe nur dem Spieler zu geben, muss das bei der KI ja u.U. auch gemacht werden - wobei das heißen kann, byebye, sauer verdienter M2!
Chris Gi is offline   Reply With Quote
Reply


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 18:40.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© X² Pandora Dev Team 2007-2016